team.naturfreunde.at

Biwakseminar

Wie verbringt man eine Nacht im Schnee?

Welche Möglichkeiten gibt es, im Ernstfall eine Nacht im
Freien zu verbringen, und wie gestaltet man eine geplante
Biwaknacht? Im Zuge einer kurzen Skitour werden wir verschiedene Möglichkeiten des Biwakbaus ausprobieren und
diese auch auf Praxistauglichkeit testen, indem wir die Nacht
darin verbringen.


Inhalte:

* Biwakbau

* Übernachtung im Biwak

* Tourenplanung
* Erkennen und Beurteilen bestehender Gefahren
* Orientierung


Termin: 23. – 25. Februar 2018, Niedere Tauern, GH Wachter
Freitag, 18:00 Uhr bis Sonntag, 15:00 Uhr


Kursleitung: Martin Edlinger


Preis für Mitarbeiter/Mitglieder: € 120,– / € 163,–*


Teilnahmevoraussetzungen: Skifahren in allen Schneearten, Grundkondition für 7 Stunden Bewegung und Biwakbau
*Preis inkl. Kursbeitrag, Quartier, 1x Halbpension (exkl. Verpflegung einer Biwaknacht)

23

Fr., 23.02.2018, 18:00 bis So., 25.02.2018, 15:00

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr

Ende: Sonntag, 15.00 Uhr

Ort: Niedere Tauern, GH Wachter

 

Deine Daten werden an die anderen Teilnehmer des Kurses weitergegeben!

 

Ca. 2 Wochen vor dem Kurs werden die Letztinformationen, die Teilnehmerliste und die Bankdaten zur Überweisung des Teilnehmerbeitrages übermittelt.

Die Ausrüstungsliste findest du im Download-Bereich der Veranstaltung.

 

Mit der Anmeldung bestätigst du, die in der Ausschreibung angegebenen Teilnahmevoraussetzungen zu erfüllen.

 

Stornobedingungen

Bei Absage innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn werden 50 % des Teilnahmebeitrages als Stornogebühr einbehalten (ausgenommen bei Vorliegen eines ärztlichen Attestes). Im Falle einer späteren Stornierung ohne ärztliche Bestätigung bzw. stichhaltiger Begründung verrechnen wir die TN-Gebühr als Stornokosten. Quartier-Stornokosten werden weiterverrechnet.

Jetzt Buchen (freie Plätze: 17)

Kontakt

Naturfreunde Teamportal: Team-Alpin Akademie

Downloads

ANZEIGE