Update Gletscherspaltenbergung

Grundtechniken und Neues in puncto Rettungstechnik

Ein Spaltensturz am Gletscher ist ein sehr ernstzunehmendes Unfallszenario. Um solchen Unfällen einen bestmöglichen Ausgang zu verschaffen, ist eine effektive und rasche Rettungstechnik wichtig. Neben einem Update der Grundtechniken werden wir uns mit sinnvollen Neuerungen in puncto Rettungstechnik befassen.

 

Inhalte:

Selbst- und Kameradenrettung (Spaltenbergung): Optimieren der Techniken, Vorteile von neuen Ausrüstungsgegenständen.  

 

Termin & Ort: 22.07.2017

Beginn: Samstag, 9:00 Uhr

Ende: Samstag, 17:00 Uhr

Dachstein

 

Leitung: TAAK-Lehrteam

Mitarbeiterpreis: € 20,00 (exkl. Seilbahn)

Mitgliederpreis: € 69,00 (exkl. Seilbahn)

 

Teilnahmevoraussetzungen: Geübter Umgang mit Steigeisen, Pickel, Gurt und Seil, Grundkondition für 7 Stunden Bewegung

22

Sa., 22.07.2017, 09:00 bis 17:00

Beginn: Samstag, 09.00 Uhr

Ende: Samstag, 17.00 Uhr

Ort: Dachstein

 

Deine Daten werden an die anderen Teilnehmer des Kurses weitergegeben!

 

Ca. 2 Wochen vor dem Kurs werden die Letztinformationen, die Teilnehmerliste und die Bankdaten zur Überweisung des Teilnehmerbeitrages übermittelt.

Die Ausrüstungsliste findest du im Download-Bereich der Veranstaltung.

 

Mit der Anmeldung bestätigst du, die in der Ausschreibung angegebenen Teilnahmevoraussetzungen zu erfüllen.

 

Stornobedingungen

Bei Absage innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn werden 50 % des Teilnahmebeitrages als Stornogebühr einbehalten (ausgenommen bei Vorliegen eines ärztlichen Attestes). Im Falle einer späteren Stornierung ohne ärztliche Bestätigung bzw. stichhaltiger Begründung verrechnen wir die TN-Gebühr als Stornokosten. Quartier-Stornokosten werden weiterverrechnet.

Buchungsschluss

Kontakt

Naturfreunde Teamportal: Team-Alpin Akademie

Downloads

ANZEIGE